Für SMA-Patienten und ihre Angehörigen ergeben sich oft zahlreiche Fragen zur Therapie oder zum Therapiemanagement.

Eltern von SMA-betroffenen Kindern übernehmen häufig eine Vielzahl von Tätigkeiten, von der Bedienung Komplexer medizinischer Geräte über behindertengerechte Wohnungsumbauten bis hin zur Anpassung alltäglicher Dinge. Trotz guter intensiver fachärztlicher Aufklärung und Beratung können manchmal Fragen offenbleiben oder sich erst nach dem Arztgespräch ergeben. Mit dem Therapiebegleitprogramm GEMEINSAM STARK steht Ihnen ergänzend zur Betreuung durch das Behandlungsteam ein erfahrenes und qualifiziertes Team mit kompetentem Rat zur Seite. Egal ob Sie mehr über die Erkrankung SMA wissen möchten oder praktische Tipps benötigen, das Team von GEMEINSAM STARK nimmt sich viel Zeit für Ihre Anliegen und gibt Ihnen individuelle Hilfestellung und praktische Tipps, die den Alltag mit SMA erleichtern.

 


 

Sie möchten gerne von GEMEINSAM STARK unterstützt werden?

Ihr Behandlungsteam informiert Sie gerne über die Therapiebegleitung durch GEMEINSAM STARK und hilft Ihnen beim Ausfüllen und Versand des Anmeldeformulars. Hier finden Sie das Anmeldeformular für das kostenlose Therapiebegleitprogramm GEMEINSAM STARK oder kontaktieren Sie uns:

0800 070 44 00

Kostenfrei | Mo-Fr von 8.00-20.00 Uhr

E-Mail: info@sma-service-center.de